Theater aus dem Köfferchen zu Gast an der Berkenschule

Am 29.1.2019 begrüßte Christine Kümmel vom Theater aus dem Köfferchen im Filmraum der Berkenschule alle Erstklässler und die VK1 in ihrem mobilen Theater. In zwei Vorstellungen erzählte sie die Geschichte “Pimpf, Motz und das Frollein Ritter” und zog mit ihren Puppen die großen und kleinen Zuschauer in ihren Bann. Auf ganz wunderbare Art erzählte sie von Mut, Stärke, dem Überwinden von Abgrenzung und wie das Teilen die Menschen bereichern kann. Besonders in Erinnerung blieb der Auftritt des kleinen Hundes, dessen Schatten in der Nacht zum angsteinflößenden Monster wurde. Zum Abschluss erhielten alle Zuschauer eine Kette mit einer roten „Kirsch″-Perle als Erinnerung an dieses schöne Theatererlebnis.

 

Text und Bilder: Franziska Gottwald

Kommentarfunktion geschlossen.